Pressemitteilung:

Karlsruhe, 29. August 2019

SPD fragt nach weiteren Badeseen in Karlsruhe

Mehr Abkühlungsgelegenheiten an heißen Tagen
Der Grötzinger Badesee wird bei den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen gut und gerne besucht. Er bietet Entspannung und Urlaub direkt vor der Haustür und hält sogar einen Hundestrand vor.

„Wir fragen daher die Stadtverwaltung nach Möglichkeiten weitere Baggerseen im Stadtgebiet Karlsruhe nach Grötzinger Vorbild in Badeseen umzuwandeln“, so Stadträtin Irene Moser, die in ihrer Fraktion für Bäder und Sport zuständig ist.

„Gerade zu Zeiten, in denen die Schwimmbäder hoffnungslos überlaufen sind, würde sich durch die Ausweisung weiterer Badeseen eine (kostenlose) Alternative auftun, um mehr Abkühlungsgelegenheiten an heißen Tagen anzubieten“ so die Meinung der Fraktion.


Sitemap